Tour 1 – Kurvenspaß in Kärnten

Die Tour führt Sie von Velden, oder von Ihrem gewünschten Startpunkt aus, über Feldkirchen nach Ebene Reichenau, von wo es auf die Nockalmstraße geht. 
1981 eröffnet, durchziehen knapp 50 Kehren, auf einer Länge von 34km den Biosphärenpark Nockberge. 
Auf der Eisentalhöhe gibt es einen ersten Stopp, eine eindrucksvolle Aussicht über die Nockberge bis hin zum Großglockner kann hier bei Kaffee und Apfelstrudel genossen werden.

Nach kurzer Stärkung geht es hinunter in die Innerkrems, kurvenreich weiter durch das Liesertal bis Spittal, von dort dem Drautal entlang bis Greifenburg. Hier wartet mit dem Kreuzbergsattel und dem Gitschtal ein weiterer kurvenreicher und topografischer Leckerbissen für Motorradfahrer und Autoliebhaber, der uns bis nach Hermagor führt.

Entlang dem Gailtal geht es wieder Richtung Villach, durch das Hochtal von Bad Bleiberg zum Fusse der Dobratsch Alpenstraße.
Auf den Spuren österreichischer Motorsporthelden, bis 1970 gab es hier eines der anspruchstvollsten Bergrennen, schrauben Sie sich hier 17km bis auf 1600m hoch.
Mit einer herrlichen Aussicht über Mittelkärnten werden wir bei einer Bretteljause für die absolvierte Tour nochmals belohnt.

Die restlichen Kilometer zurück nach Velden bzw. Startpunkt können so gestärkt absolviert werden.

Tourlänge:

  • 275 km

Dauer:

  • 6 Stunden

Leistungen:

  • Maut Nockalmstraße & Dobratsch
  • Kaffee und Kuchen Nockalmstraße
  • Bretteljause mit 1 Getränk am Dobratsch
  • Fahrzeugmiete im Preis inkludiert

Jetzt zum Roadtrip anmelden